Festungswerk Selgis

Donnerstag, 21.11.2019 – anschliessend im Landgasthof Adler, Ried

Gruppenführung durch Alois Mettler und sein Team

www.schwyzer-festungswerke.ch/festungsanlagen/Selgis_Flyer.pdf

dieser Link erklärt alles Wichtige zu diesem ausserordentlichen Bauwerk! Höchst spannend und sehr beeindruckend, wenn man sich vor Augen hält, mit welchen Mitteln man damals baute. (Beat Isenschmid)

Amtsübergabe 2019 – kein Weg zu weit!

Donnerstag, 26.09.2019 – Restaurant Kaiserstock, Riemenstalden – Ladies-Night!

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind sondern findet auch die traditionelle Amtsübergabe des KC Schwyz statt. In diesem Jahr in Riemenstalden, im bestens bekannten Restaurant Kaiserstock, bei Veronika und Robi!

Der offizielle Teil ging ratzfatz über die Bühne, immer wieder unterbrochen durch kulinarische Überraschungen. Eine echte Gaumenfreude in einem herzlichen Ambiente. Die doch äs bitzeli lange Anfahrt ging dabei schnell vergessen.

Ahhh…..und bezüglich Amts-, Pin- und Stabübergabe wurde aus Rudolfo Imlig – Roland Pfyl (President) - und aus Roland Pfyl – Marc Nideröst (President Elect) . So einfach geht das! (Beat Isenschmid)

Präsidentenabend 2019

Donnerstag, 27. Juni 2019 – See- und Seminarhotel FloraAlpina, Vitznau – Ladies Night

Statt vieler Worte, lassen wir Bilder sprechen...

 

Zu Besuch in der GASWERK EVENTBAR, Seewen

Donnerstag, 25. April 2019 – Ladies Night

Organisator: Beat Isenschmid – Vielen Dank!

In Seewen steht seit einigen Jahren die GASWERK EVENTBAR (www.gaswerk-eventbar.ch)! Ein Unternehmen das mittlerweile national und international erfolgreiche Spuren hinterlassen hat.

Im 2018 erhielten sie den SWISS LOCATION AWARD - Prädikat: Ausgezeichnete Location! In der Schweizer Musikszene ein Begriff. Hier trifft sich jung und junggeblieben, Hippster und Rocker, Jodelchörli und Fahnenschwinger – alle die guten Service und angenehmes, freundliches Ambiente zu schätzen wissen. Neu kommen dazu - die KIWANIS SCHWYZ Mannen und deren Frauen!

Ein junges, aufgestelltes Team war für diesen Abend unser Gastgeber. Wir erfuhren vieles über ihre Motivationen, ihre Erfahrungen, ihre Hochs und Tiefs und ihre Pläne.

Als Special Guest spielte die Schweizer Künstlerin LAURA NUCHA nur für uns. Ein Privatkonzert – Unplugged mit Gitarre und einer unglaublichen Stimme. Wer weiss wohin die Reise dieser begnadeten Musikerin noch führt? Wir drücken ihr auf jeden Fall beide Daumen. (Beat Isenschmid)

Film-Weltpremiere: 7 Wochen Abenteuer Südafrika

Donnerstag, 28. März 2019 – KINO SWISS HOLIDAY PARK MORSCHACH

Autor/Regisseur/Kameramann/Hauptdarsteller:    Richi Hürlimann (Kiwanisgschpäneli)
Assistenz/Maske/Requisiten/Hauptdarstellerin:    Martha

Aus 10 Stunden Video-Rohmaterial entstand ein 50-minütiger Film über eine 7-wöchige Reise kreuz und quer durch Südafrika. Dieses Erstlingswerk des begnadeten Nachwuchsfilmers RH darf man getrost als gelungen bezeichnen. Abenteuerliche Landschaftsaufnahmen, atemberaubende Flora und Fauna, eindrückliche Tieraufnahmen und herrliche Bilder von Land und Leuten zeigten uns wie facettenreich Südafrika ist. Kein Zweifel, hier war ein Könner am Werk! Ob Kamera, Drohne oder was auch immer - nichts wurde dem Zufall überlassen. Wir freuen uns schon auf das Nachfolgewerk und sagen: Gratulation und vielen Dank an Richi und Martha. (Beat Isenschmid)

Skiweekend in Arosa
mit Interclubtreffen KC Arosa

17. bis 20. März 2019

Hotel Hof Maran Arosa

Wir lassen die Fotos erzählen...

Einblicke eines Alt-Botschafters von Berlin

Donnerstag, 21. Februar 2019 – Wysses Rössli, Schwyz

Gast-Referent:   Alt-Botschafter Werner Baumann
Organisator:      Tino Baumann – vielen Dank!

Werner Baumann war von 1998 bis 2002 Botschafter der Schweiz auf den Philippinen und von 2002 bis 2006 Botschafter in Deutschland (Berlin). Er wechselte im Mai 2006 als Botschafter der Schweiz in Kanada und auf den Bahamas nach Ottawa.

Seine Ausführungen, Einblicke und Geschichten in das Leben im Auswärtigen Dienst waren kurzweilig, humorvoll, beeindruckend. Als Diplomat ist man rund um die Uhr im Einsatz – auch nach Feierabend. Man repräsentiert und vertritt die Schweiz nach aussen und trifft dabei die unterschiedlichsten Persönlichkeiten. (Beat Isenschmid)

 

Erlebnisse einer Atlantiküberquerung

Donnerstag 24. Januar 2019 – Wysses Rössli, Schwyz

Referent:         Erich Wegmann
Organisator:   Florian Russi – vielen Dank!

3 Männer und das Meer! Über 2000 Seemeilen gemeinsam auf einem Segelboot. 3 Wochen Tag und Nacht ohne Natel, ohne Internet, ohne Kalender, ohne E-Mail, ohne Facebook, Twitter usw….! Einfach nur Mensch und Natur.

Erich Wegmann hat uns von der Idee, über die Vorbereitung, die Überquerung, die Höhepunkte, die Tiefschläge, bis hin zur Ankunft einen spannenden Einblick gegeben und alles noch zusätzlich mit eindrücklichen Bildern untermalt. Ein Traum wurde wahr! (Beat Isenschmid)